Wird es in diesem Jahr TV-Bilder von der Rallye Schweden geben?

Rallye 2012

— 06.02.2012

TV-Übertragung: Deadline bis Dienstagmittag

Bis zum Dienstagmittag wollen die Veranstalter der Rallye Schweden jemanden gefunden haben, der für eine Fernsehübertragung der Veranstaltung sorgt

"High Noon" im schwedischen Karlstad. Bis Dienstagmittag geben sich die Veranstalter der Rallye Schweden noch Zeit, um eine Firma zu finden, welche die Produktion von Fernsehbildern vom zweiten Lauf der diesjährigen Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) übernimmt. Nach der Pleite des WM-Promotors North One Sports und dem Scheitern der Verhandlungen mit Eurosport Events verfügt die WRC derzeit über keinen Vermarkter, der sich unter anderem um TV-Übertragungen der Rallyes kümmert.

Am Freitag gab der Automobil-Weltverband FIA bekannt, dass man bis auf weiteres die Zeitnahme und das Tracking der Fahrzeuge bei allen WM-Rallyes aus eigener Tasche bezahlen werde, "damit die Meisterschaft so gut wie möglich durchgeführt werden kann". Die kommerzielle Vermarktung der einzelnen Events, dazu zählen auch Fernsehübertragungen, obliegt derzeit allerdings den jeweiligen Veranstaltern.

Im Hinblick auf die Rallye Schweden drängt die Zeit. Am Donnerstagmorgen soll die Qualifkations-Etappe gestartet werden. Die erste Wertungsprüfung ist für Donnerstagabend geplant. "Die finnische Firma Filmworks, die seit fünf Jahren TV-Übertragungen von der WRC produziert, ist darauf vorbereitet, kurzfristig nach Schweden zu kommen. Aber wir können hinsichtlich der Produktion keine Entscheidungen treffen, bis wir sichergestellt haben, dass die Einnahmen in Einklang mit den Kosten stehen", sagt Glenn Olsson, Geschäftsführer der Rallye Schweden.

Sollten sich die Veranstalter mit Filmworks einig werden, müssen möglichst schnell Fernsehsender gefunden werden, welche die produzierten TV-Bilder in alle Welt übertragen. "Der nächste Schritt ist, das Signal an die TV-Sender zu verkaufen, um den gesamten Deal finanziell abzusichern", erklärt Olsson, der klarstellt: "Wir stehen vor einer großen Herausforderung."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Rallye Themen

News

Rallye Schweden: Thierry Neuville wirft den nächsten Sieg weg!

News

Fotostrecke: Die schönsten Sprünge am Colin's Crest

News

Keine Ausnahme: Neuer Polo darf nicht in der WRC starten

News

Sebastien Ogier: "Dümmster Fehler meiner Karriere"

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung