Jari-Matti Latvala gab das Tempo vor und wählte Startposition .................

Rallye 2012

— 28.03.2012

Portugal: Ford-Show im Qualifying

Die beiden Ford-Werkspiloten Jari-Matti Latvala und Petter Solberg setzten im Qualifying zur Rallye Portugal die schnellsten Zeiten

Die Qualifying-Prüfung zur Rallye Portugal war am Mittwoch fest in Händen von Ford. Jari-Matti Latvala absolvierte das knapp fünf Kilometer lange Teilstück 1,7 Sekunden schneller als Teamkollege Petter Solberg und sicherte sich so das Vorrecht auf die Wahl der Starposition für die erste Etappe am Donnerstag.

Latvala hatte bereits beim morgendlichen Probedurchgang die Bestzeit erzielt und ließ sich Platz eins auch nicht nehmen, als es am Nachmittag darauf ankam. "Manchmal musst du einfach Risiken eingehen. Das habe ich getan und mich gut dabei gefühlt. Jetzt müssen wir einfach so weitermachen", berichtet der Finne über seine Fahrt.

Hinter Solberg im zweiten Fiesta RS WRC des Werksteams reihten sich die beiden Citroen-Werksfahrer Mikko Hirvonen und Sebastien Loeb ein. "Ich wäre gern etwas schneller gefahren, ließ es aber vorsichtig angehen, denn die Prüfung war recht trickreich", so der achtfache Weltmeister und aktuelle WM-Führende Loeb.

Citroen-Pilot Nasser Al-Attiyah beendete die Qualifying-Prüfung nach einem Dreher als Langsamster. Der Letzte, der seine Startposition wählt, ist allerdings nicht der Katari, sondern MINI-Pilot Paulo Nobre. Der Brasilianer war mit seinem John Cooper Works WRC des offiziellen Einsatzteams aus Portugal von der Straße abgekommen. "Nach einem vorangegangenen Fehler war ich irritiert und kam bei niedrigem Tempo vom rechten Weg ab", so Nobre.

Fotoquelle: xpb images

Weitere Rallye Themen

News

Rallye Australien: Eric Camilli überschlägt sich

News

Hyundai präsentiert den i20 für die WRC 2017

News

M-Sport wirbt offen um die Dienste von Sebastien Ogier

News

Kolumne zum Volkswagen-WRC-Ausstieg: Wie geht es weiter?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.