Nach mehrfachem Überschlag: Mikko Hirvonen und Jarmo Lehtinen sind wohlauf

Rallye 2012

— 01.06.2012

Mehrfacher Überschlag: Hirvonen unverletzt

Der DS3 war nur noch Schrott auf Schotter: Ein gewaltiger Crash des Finnen überschattete den Citroen-Testtag in der Toskana - Loeb ohne Probleme

Mikko Hirvonen und sein Beifahrer Jarmo Lehtinen haben am Donnerstag einen spektakulären Hochgeschwindigkeits-Unfall bei einer Testfahrt in der Toskana unbeschadet überstanden. Der 31-jähirge Finne wurde offensichtlich mit zu hoher Geschwindigkeit aus einer lang gezogenen Linkskurve getrieben, der DS3 stieg auf einer Böschung auf, flog mehrere Hundert Meter querfeldein und überschlug sich dabei mehrfach.

"Beide sind wohlauf", so ein Citroen-Sprecher gegenüber der britischen Fachzeitschrift 'Autosport', nachdem sowohl Hirvonen als auch Lehtinen für einen medizinischen Check ins Krankenhaus gebracht wurden - dieser verlief jedoch befundlos, sodass kommenden WM-Einsätzen nichts im Wege stehen dürfte. Ein stark havarierter DS3 legte zunächst einen anderen Schluss nahe. Teamkollege Sebastien Loeb beendete den Testtag, der als Vorbereitung auf die am 21. Juni startende Rallye Neuseeland dient, ohne nennenswerten Zwischenfall.

Ein Internet-Video dokumentiert den spektakulären Crash auf dem italienischen Schotter. Zwei Rallye-Fans hatten den Vorfall aus gefährlich naher Distanz vom Streckenrand aus aufgezeichnet.

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Rallye Themen

News

Hyundai präsentiert den i20 für die WRC 2017

News

Monza-Rallye: Impressionen aus Italien

News

Valentino Rossi gewinnt zum fünften Mal die Monza-Rallye

News

Al-Attiyah hat Interesse: Kommt das Volkswagen-Privatteam?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.