Per-Gunnar Andersson wird Mitte Juni wieder ins Renngeschehen eingreifen

Rallye 2013

— 15.05.2013

Andersson: Teilnahme an sechs Rallyes gesichert

Per-Gunnar Anderson wird in der laufenden Saison doch noch ins Renngeschehen eingreifen: Bei der Rallye Italien Mitte Juni geht es los

Gute Nachrichten für Per-Gunnar Andersson: Der 33-jährige Schwede hat für den restlichen Saisonverlauf doch noch ein Team gefunden. Ab der Rallye Italien wird er mit einem Ford Fiesta RS des AT-Teams an den Start gehen und danach noch mit Co-Pilot Emil Axelsson bei den Veranstaltungen in Finnland, Deutschland, Frankreich, Spanien und Großbritannien dabei sein.

Alexey Tamrazov bot Andersson die Chance, für AT einen Fiesta zu bewegen. "Es ist wirklich beeindruckend, dass sie mir die Chance geboten haben. Ich dachte, dass diese Saison für mich mehr oder weniger vorbei ist und dann gab mir Alexey diese Chance. Ich bin unbeschreiblich froh und dankbar", erklärt Andersson, der vor jeder Rallye einen Ein- oder Zwei-Tages-Tests absolvieren wird, um sich an den WRC-Fiesta zu gewöhnen.

"Alexey möchte, dass wir so viel wie möglich mit dem Auto fahren können. Wir werden vermutlich auch an einem Wettbewerb in Estland teilnehmen", berichtet Andersson im Gespräch mit 'WRC.com'. 2007 war der Schwede mit Suzuki Junioren-Weltmeister und fuhr später beim WM-Projekt der Japaner einen SX4.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Rallye Themen

News

Hyundai präsentiert den i20 für die WRC 2017

News

Valentino Rossi gewinnt zum fünften Mal die Monza-Rallye

News

Monza-Rallye: Impressionen aus Italien

News

Kampf um VW-Stars: Wohin mit Ogier, Mikkelsen und Latvala?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.