WRC: Rallye Portugal: Mittwoch

Rallye 2014

— 03.04.2014

Portugal-Auftakt: Volkswagen macht im Dreierpack das Tempo

Sebastien Ogier gewinnt die erste WP der Rallye Portugal, die Superspecial in der Innenstadt von Lissabon, vor Jari-Matti Latvala und Andreas Mikkelsen

Die Rallye Portugal begann am Donnerstagabend mit einer 3,27 Kilometer langen Superspecial in der Innenstadt von Lissabon. Den mit Abstand besten Start in den vierten WRC-Saisonlauf erwischte das Volkswagen-Team.

Weltmeister Sebastian Ogier markierte mit einer Zeit von 2:52,7 Minuten den Bestwert. Erste Verfolger waren Ogiers Teamkollegen: Geburtstagskind Jari-Matti Latvala und Andreas Mikkelsen mit einem Rückstand von 1,3 beziehungsweise 2,2 Sekunden.

Auf Platz vier reihte sich Thierry Neuville (Hyundai; +2,9 Sekunden) ein. Der schnellste Citroen wurde von Kris Meeke auf Platz fünf gefahren, der schnellste Ford von Mikko Hirvonen auf Platz sechs. Am Freitag stehen die Wertungsprüfungen zwei bis sieben auf dem Fahrplan der Rallye Portugal. Robert Kubica (Ford) begann die Rallye auf Platz acht.

Dani Sordo (Hyundai) entschied sich als einziger der Top-Piloten nicht für die weiche Reifenmischung und findet sich daher noch nicht in den Top 10 wieder. Der Spanier hofft, mit seinen am Donnerstag geschonten Michelin-Softs während der kommenden Tage einen Vorteil zu haben.

Gesamtwertung nach 1 von 16 Wertungsprüfungen (Top 10):

01. Sebastien Ogier (Volkswagen) - 2:52,7 Minuten
02. Jari-Matti Latvala (Volkswagen) +1,3 Sekunden
03. Andreas Mikkelsen (Volkswagen) +2,2
04. Thierry Neuville (Hyundai) +2,9
05. Kris Meeke (Citroen) +3,6
06. Mikko Hirvonen (Ford) +4,3
07. Ott Tänak (Ford) +4,5
08. Robert Kubica (Ford) +4,8
09. Mads Östberg (Citroen) +4,8
10. Juho Hänninen (Hyundai) +5,3

Fotoquelle: Volkswagen

Weitere Rallye Themen

News

Rallye Mexiko: Der irre Abflug von Kris Meeke

News

Top 10: Die erfolgreichsten WRC-Fahrer

News

Fotostrecke: Die Top 10 der erfolgreichsten WRC-Fahrer

News

Rallye-Legende Walter Röhrl wird 70

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung