Rallye Dakar 2012 - Etappe 11

Rallye Dakar 2012: Etappe 11

— 13.01.2012

Mini-Festspiele in Peru

Stéphane Peterhansel ist dem Gesamtsieg bei der Rallye Dakar ein gutes Stück nähergekommen. Der Franzose siegte bei der elften Etappe (Arica – Arequipa) und ließ seinen Teamkollegen Joan Roma hinter sich.

(dpa/jkr) Gesamtspitzenreiter Stéphane Peterhansel hat den ersten Abstecher der Rallye Dakar nach Peru für sich entschieden. Auf der elften Etappe des Offroad-Abenteuers war der Rekordsieger aus Frankreich am Donnerstag erneut schneller als seine Konkurrenten. Peterhansel ließ auf der insgesamt 598 Kilometer langen Strecke vom chilenischen Arica nach Arequipa in Peru seinen Mini-Teamkollegen Joan Roma 3:44 Minuten hinter sich. Damit baute der neunmalige Dakar-Gewinner seinen Vorsprung in der Gesamtwertung weiter aus. Etappendritter wurde der Portugiese Ricardo Leal Dos Santos. Damit feierte das hessische X-raid-Team mit seinen Minis einen Dreifach-Erfolg in Peru.

Überblick: Alle Berichte zur Rallye Dakar 2012

Auf Rang vier fuhr 2009-Sieger Giniel de Villiers aus Südafrika mit seinem deutschen Co-Piloten Dirk von Zitzewitz. Das Toyota-Duo liegt im Gesamtklassement nun auf Rang drei, weil der nur noch unter Vorbehalt startende Hummer-Fahrer Robby Gordon wegen technischer Probleme viel Zeit einbüßte. Ganz vorn thront weiter Peterhansel. Er hat nun 22:49 Minuten Vorsprung vor Roma und ist damit seinem zehnten Erfolg ein gutes Stück nähergekommen. Die 33. Auflage der Rallye endet am Sonntag (15. Januar 2012) in Lima.

Weitere Motorsport-Themen bei autobild.de

Rallye Dakar 2012: Stand nach Etappe 11 (Arica – Arequipa)
Position Fahrer/Beifahrer Team Fahrzeug Gesamtzeit
1. Peterhansel (F)/Cottret (F) Monster Energy X-raid Mini All4 Racing 32:20:24 Std.
2. Roma (E)/Perin (F) Monster Energy X-raid Mini All4 Racing + 22:49 Min.
3. De Villiers (ZA)/Von Zitzewitz (D) Imperial Toyota Toyota Hilux + 01:11:01 Std.
4. Gordon (USA)/Campbell (USA) Speed Energy Racing Hummer H3 + 02:01:31 Std.
5. Novitskiy (RUS)/Schulz (D) Monster Energy X-raid Mini All4 Racing + 02:11:10 Std.
6. Alvarez (ARG)/Graue (ARG) Toyota Overdrive Toyota Hilux Prototipo + 03:53:51 Std.
7. Sousa (P)/Garcin (F) Great Wall Haval Great Wall + 04:04:43 Std.
8. Brinke (NL)/Baumel (F) Riwald Dakar Mitsubishi Racing Lancer + 04:17:36 Std.
9. Leal dos Santos (P)/Fiuza (P) Monster Energy X-raid Mini All4 Racing + 04:38:11 Std.
10. Vos (ZA)/Howie (ZA) Imperial Toyota Toyota Hilux Prototipo + 04:50:21 Std.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.