Rallye dos Sertões 2008

Rallye dos Sertões 2008, VW Race Touareg Rallye dos Sertões 2008, VW Race Touareg

Rallye dos Sertões 2008

— 01.07.2008

Sieg der Touareg - Fakten und Impressionen

Bei der "Erkundungstour" durch Brasilien im Renntempo lieferten die beiden Volkswagen Race Touareg 2 und ihre Piloten interressante Details auf und abseits der Rallye-Piste. Die Rallye dos Sertões in Zahlen, Fakten und Bildern.

Die Bilanz der VW Race Touareg ist auch nach der Marathon-Rallye durch Brasilien makellos. Im Jahr 2008 haben die Wolfsburger alles gewonnen, was es bisher zu gewinnen gab. Nach der Rallye dos Sertões weisen die Touareg eine weiße Weste in ihrer Etappenbilanz vor: 18 von 18 möglichen Tageserfolgen verbuchten die "Blauen Frösche", wie sie im größten Staat Südamerikas von den Einheimischen getauft wurden, für sich. Die Plätze eins und zwei von de Villiers/von Zitzewitz und Miller/Pitchford waren die Podestränge 27 und 28 für Volkswagen im Marathon-Rallyesport. Auf einer Gesamtstrecke von 4511 Kilometern, davon 2714,5 Kilometer Wertungsprüfung, wurden die Touareg über abwechslungsreiches Terrain geschickt. Das Roadbook der Rallye umfasste 650 Seiten und 4500 Abbildungen. Mit diesen Informationen lotsten die Beifahrer ihre Piloten durch Wüste, Dschungel und etwa 40 Wasserdurchfahrten. Teils bis 150 Meter lang und oft einen Meter tief stellten diese "Schwimmeinlagen" Mensch und Material auf harte Proben.

Auf ihrem Weg zum Doppelsieg waren die VW Touareg nicht zu stoppen.

Die schnellste Etappe wurde am fünften Tag bewältigt. Mit einem Durchschnitt von 153 km/h absolvierten Miller/Pitchford dieses Teilstück. Gemächlicher ging es an Tag acht zu: mit 71 km/h im Schnitt waren de Villiers/von Zitzewitz hier die Schnellsten. Nicht ganz so schnell wie die Touareg waren die Service-Trucks unterwegs, allerdings mussten diese nach der Anlandung in São Paulo eine Strecke von 9000 Kilometern bis zum Ziel an der Atlantikküste bewältigen, um den Doppelsieg der Volkswagen-Teams zu unterstützen. Die schönsten Impressionen der Touareg auf ihrem Marathon-Trip durch sechs brasilianische Provinzen erleben Sie oben in unserer Bildergalerie!

Autor: Sven-Jörg Buslau

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.