Ranking: Die 20 fiesesten Autofronten

Lexus IS (Modell 2005)

Ranking: Die 20 fiesesten Autofronten

— 24.11.2016

Die zornigsten Gesichter der Straße

Autofahrer werden generell zur Gelassenheit aufgerufen. Und dann kommen Autos daher, die auf Aggro-Look setzen. Autos mit den fiesesten Fronten!

Ooch, Mini, was ist es denn? Der neue Countryman zieht die Mundwinkel weit nach unten.

Immer gelassen bleiben, das predigen Verkehrs-Psychologen. Doch dann taucht beim lockeren Cruisen plötzlich im Rückspiegel eine fiese Fratze auf. Mit weit aufgerissenem Maul, böse hochgezogenen Augenbrauen, gefletschten Zähnen oder grimmig nach unten gezogenen Mundwinkeln. Das aggressive Design der Autofronten soll Potenz demonstrieren – wie beim Gorilla, der sich mit drohend gebleckten Zähnen auf die Brust trommelt.
Mehr zum Thema Auto-Design
Starke Schnitten: Sportwagen und Supercars

Online-Voting

'Sind moderne Autos zu aggressiv gezeichnet?'

Und der Aggro-Look macht Schule: Sogar so mancher Kleinwagen, der in früheren Modellvarianten noch aus Kulleraugen strahlte, kneift aktuell die Augen zu zornigen Schlitzen zusammen, presst die Mundwinkel verächtlich Richtung Straße. Beispiel gefällig? Der Ford Fiesta ST. Oder der Mini – warum guckt der neue Countryman nur so erzürnt aus der Wäsche? Dabei muss das gar nicht sein. Porsche beispielsweise beweist mit vielen Modellen, dass auch sportliche Autos eine positive Ausstrahlung haben können. Doch bei vielen PS-Schleudern gehört eine wütende Grimasse inzwischen zum guten Ton. Sie signalisiert: Mit diesem Auto ist nicht zu spaßen! Hier das Ranking der fiesesten Auto-Fronten!

Ranking: Die 20 fiesesten Autofronten

Lexus IS (Modell 2005)

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.