Smart fortwo Coupé

Ranking in den USA

— 31.10.2008

Smart ist am saubersten

Nun hat Smart es schwarz auf weiß: Der fortwo ist das sparsamste Auto in den USA ohne Hybridantrieb. Die Einstufung der Umweltbehörde dürfte den Erfolg des Zweisitzers jenseits des großes Teichs weiter beflügeln.

Mit steigenden Spritpreisen entdecken auch die Amerikaner den Spaß am Sparen. Kein Wunder also, dass sich der Smart fortwo jenseits des Atlantiks verkauft wie geschnitten Brot. Die neue Liste der sparsamsten Autos ohne Hybridantrieb der amerikanischen Umweltschutzbehörde EPA (Environmental Protection Agency) dürfte für weitere Aufmerksamkeit sorgen: Dort rangiert der fortwo auf Platz eins. Außerdem übertrifft er bereits die für 2020 geplanten US-Standards für den Flottenverbrauch und wird in Kalifornien als ULEV (Ultra-Low Emissions Vehicle) eingestuft.

Rund 20 Prozent des Smart-Absatzes gehen bereits in die USA

Der Smart trifft ganz offensichtlich den Nerv der Zeit: Seit Anfang dieses Jahres stiegen die Auslieferungen des Zweisitzers weltweit um 53 Prozent auf 101.900 Fahrzeuge, wobei knapp ein Fünftel der Verkäufe auf den US-Markt entfallen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.