Filter-Wechsel selbst gemacht

Ratgeber: Filter-Wechsel

— 16.10.2015

Das Filter-ABC

In Ihrem Auto gibt es Filter für den Innenraum, für die Ansaugluft des Motors oder fürs Öl. AUTO BILD erklärt, wie Sie die Filter selbst wechseln.

Wenn sich die Filter im Auto zusetzen, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder, Sie vereinbaren einen Termin in der Werkstatt, um Innenraum-, Luft- oder Ölfilter vom Profi wechseln zu lassen. Oder Sie sparen das Geld und machen sich selbst ans Werk. AUTO BILD-Mechaniker Bernd Volkens erklärt, wie Sie dabei vorgehen müssen. Gut vorab zu wissen: Die Prozedur ist schnell und einfach erledigt und kostet erfreulich wenig. Also: Frisch ans Werk und keine Angst vor dreckigen Fingern! In der Bildergalerie zeigen wir die wichtigsten Schritte.

Autozubehör und Ersatzteile finden

  • Über 7.500.000 Teile auf Lager
  • Kostenlose Rücksendung
  • Die passenden Teile
amazon

Filter-Wechsel selbst gemacht

Autor: Bernd Volkens

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung