Renault Kangoo mit ESP

Citroën Nemo Peugeot Bipper

Renault Kangoo mit ESP

— 13.01.2011

Kangoo mit Schleuderschutz

Zum Modelljahr 2011 bietet Renault alle Kangoo mit ESP in Serie an. Damit wird die kritische Liste der Fahrzeuge ohne Schleuderschutz wieder um einen Vertreter kürzer. Gut so!

Sie sind eine aussterbende Rasse, sozusagen die Dinosaurier der Autobranche: Neuwagen ohne ESP. Ab Novemver 2011 ist damit ohnehin Schluss, dann müssen neue Fahrzeuge mit der ESP-Pflicht den Schleuderschutz an Bord haben. Und auch die Liste der Modelle, die nicht ab Werk über den Schleuderschutz verfügen, wird immer kürzer. Beispiel Renault Kangoo. Der rollt bisher in der Basis ohne ESP zum Kunden. Mit dem Wechsel zum Modelljahr 2011 haben die Franzosen ein Einsehen und spendieren auch der günstigsten Ausstattung "Authentique" ESP. Weitere Kennzeichen der Generation 2011 sind in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger und Außenspiegel­gehäuse bereits ab der Basisausstattung.

Überblick: Alle News und Tests zum Renault Kangoo

Neu ist auch das dunkle Interieur mit Chrom-Applikationen an Lüftungsdüsen und Instrumenten. Die Motoren (zwei Diesel, ein Benziner) erfüllen jetzt die Euro 5-Norm.

Die Liste der Autos ohne ESP gibt es oben in der Bildergalerie!

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.