Renault Kangoo

Renault Kangoo "Happy Family"

— 27.01.2009

Kasten zum Glück

Das Glück der Familie ist gesichert. Zumindest, wenn der Familienvater zum Renault Kangoo "Happy Family" greift. Denn der entlastet die Haushaltskasse um 1880 Euro im Vergleich zum Serienmodell.

Es sind die kleinen Dinge, die den Nachwuchs auf der Reise glücklich machen. Zum Glück der Kleinen möchte Renault mit der Sonderedition Kangoo "Happy Family" beitragen. Zur Kühlung der Gemüter dient die manuelle Klimaanlage, zur Beschallung mit Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg ein 4x15-Watt CD-Radio. Vatis Miene dürfte sich beim Einstiegspreis von 14.990 Euro aufhellen, zumal er im Vergleich zum vergleichbar ausgestatteten Serienmodell 1880 Euro spart und Nebelscheinwerfer für zusätzlichen Durchblick sorgen. Mama dürfte das Style-Paket mit Außenspiegeln und Stoßfängern in Wagenfarbe gefallen. Zudem ist die Kult-Kiste mit zwei Schiebetüren, verschließbaren Staufächern im Fußraum hinten oder der Ablagebox zwischen Fahrer- und Beifahrersitz wirklich praktisch.

Wenig Kopfzerbrechen bereitet die Auswahl des Antriebs: Renault hat für den Kangoo "Happy Family" ausschließlich den 1,6-Liter-Benziner mit 87 PS auf der Preisliste.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.