Renault Mégane Grandtour

Renault Mégane eco2

— 04.03.2008

Sauber hoch zwei

Renault hat ab sofort ein Bio-Ethanol-Modell im Programm. Der Mégane Grandtour eco2 kostet bis Ende Juli 2008 genauso viel wie der gleich starke Benziner: 19.000 Euro.

Ab sofort hat auch Renault ein Fahrzeug im Programm, das den Bio-Kraftstoff E85 verträgt. Der Mégane Grandtour 1.6 16V eco2 vertägt eine maximale Beimischung von 85 Prozent des aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen Kraftstoffs und leistet 105 PS. Den Motor importiert Renault aus einem eigenen Werk in Brasilien, wo der Anteil der E85-Fahrzeuge wesentlich höher ist. Da Ethanol mit Gummi und Kunststoffen reagiert und eine höhere Oktanzahl aufweist, werden Einspritzsystem, Ventile, Kolben, Zündkerzen, Kraftstofffilter, Kraftstoffpumpe sowie Motormanagement modifiziert. Als zusätzlichen Kaufanreiz bietet Renault den eco2 bis Ende Juli 2008 zum gleichen Preis an wie den gleich starken Benziner: Ab 19.000 Euro ist der Öko-Mégane zu haben. Zusätzlich schnüren die Franzosen ein Paket mit Sonderausstattungen wie Klimaanlage und Tempomat, das einen Preisvorteil von 2640 Euro bietet.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.