Renault Mégane R.S. 275 Trophy-R: Rundenrekord

Renault Mégane R.S. 275 Trophy-R: Rundenrekord

— 16.06.2014

7:54.36 Minuten auf der Nordschleife

Der Renault Mégane R.S. 275 Trophy-R hat auf dem Nürburgring den Rundenrekord für frontangetriebene Serienfahrzeuge geknackt.

Der Renault Mégane R.S. 275 Trophy-R hat die Nordschleife des Nürburgrings in 7:54.36 Minuten absolviert – und damit einen neuen Rekord für frontangetriebene Serienfahrzeuge aufgestellt. Den bisherigen Rekord (7:58.40 Minuten) hielt bis dahin der Seat Leon Cupra 280 inne. Der rund 275 PS starke Mégane Trophy-R ist auf 250 Exemplare limitiert und gilt als High-Performance-Variante des Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275. Der Trophy-R setzt auf konsequenten Leichtbau, gegenüber dem normalen Mégane R.S. ist er um 100 Kilo leichter.

Stichworte:

Nürburgring

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.