Renault Trafic Generation

Renault Trafic Generation Renault Trafic Generation

Renault Trafic Generation

— 14.07.2004

Wohnen wie Gott im Kleinbus

Aus seinem Transporter zaubert Renault jetzt das Reisemobil Trafic "Generation" – mit sieben Sitzen ab 30.450 Euro.

Der Renault Trafic als komfortabler Reisebegleiter – in der "Generation"-Variante kein Problem. Mit drehbaren Einzelsitzen, jeder Menge Stauraum und einer Rückbank, die sich mit wenigen Handgriffen in eine Liegefläche verwandelt, taugt der Transporter auch für den Urlaub.

Schlau gemacht: Sowohl Rückbank als auch die Sitze in der zweiten Reihe können auf den Vario-Schienen verschoben und bei Bedarf ausgebaut werden. Außerdem befindet sich in der Seitenwand ein Multifunktionsklapptisch, darüber ist eine leuchtstarke Deckenlampe eingebaut.

Den Renault Trafic Generation gibt es in den Ausstattungsvarianten Expression und Privilège, für den Antrieb sorgen ein 120-PS-Benziner und zwei Common-Rail-Diesel mit 100 bzw. 135 PS. Die Preise beginnn bei 30.450 Euro.

Stichworte:

Nutzfahrzeuge

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.