Renault Wind auf der AMI Leipzig 2010

Renault Wind auf der AMI Leipzig 2010

— 11.03.2010

Frischer Wind bei Renault

Sechs Jahre nach dem ersten Konzeptentwurf steht die Serienversion des Renault Wind auf der AMI Leipzig 2010. Der kleine Klappdach-Roadster ist ab Anfang Mai 2010 für rund 15.000 Euro zu haben.

Nach seiner Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon 2010 rollt Renault sein neues Mini-Cabrio Wind jetzt auch auf die AMI Leipzig (10. bis 18. April 2010). Der Roadster kommt als klassischer Zweisitzer und will ab Anfang Mai 2010 die Konkurrenz um Nissan Micra CC und Daihatsu Copen auf die Hörner nehmen. Die Preisliste soll bei rund 15.000 Euro beginnen. Die Front des Wind sieht der des Twingo sehr ähnlich, auf dessen Plattform er auch steht. Optisch ist der kleine Franzose aber keine Offenbarung: Hinten wirkt er leider etwas pummelig. Als Motorisierung stehen die beiden Benziner mit 1,6 Litern und 133 PS bzw. 100 PS zur Wahl. Praktisch: Der Kofferraum des Wind schluckt unabhängig von der Stellung des Dachs 270 Liter Gepäckvolumen. Das elektrisch versenkbaren Klappdach soll in flotten zwölf Sekunden auf oder zu gehen.

Vorschau: Die Stars der AMI Leipzig 2010

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.