Meister in Vergölst-Werkstatt

Reparatur-Flatrate von Vergölst

— 27.05.2008

Kosten stets im Griff

Autofahrer können künftig auf volle Kostenkontrolle für Mobilität hoffen: Der Kfz-Dienstleister Vergölst offeriert eine Reparatur-Flatrate, die mit einer monatlichen Pauschale alle Reparaturkosten abdeckt.

Flatrate für den Computer, Flatrate in der Kneipe, jetzt kommt die Flatrate auch für Auto-Reparaturen. Als erste Werkstattkette hat die Continental-Tochter Vergölst eine Reparatur-Flatrate zu festen monatlichen Beiträgen im Angebot. Die Beiträge werden je nach Typ, Alter und Laufleistung eines Fahrzeuges errechnet und gelten auch für Transporter bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht. Der Kunde kann eine Vetragsdauer von einem bis vier Jahre festlegen und verschiedene Pakete buchen. Bis zum Sommer soll das Angebot flächendeckend in allen Vergölst-Filialen verfügbar sein. Vier verschiedene Pakete lassen sich individuell zusammenstellen: Sie beinhalten einen Reifenservice samt Wechsel bei weniger als drei Millimetern Profil, die regelmäßige Wartung und Inspektion des Fahrzeugs, den Ersatz von Verschleißteilen wie Bremsbelägen sowie eine Fahrzeuggarantie, die Schutz unter anderem bei Defekten an der elektrischen Anlage, dem Motor oder dem Getriebe garantiert.

Für einen Golf 1.9 TDI aus dem Jahr 2004 mit 45.000 Kilometern Laufleistung fallen bei Abschluss einer Vierjahres-Flatrate für das Inspektionspaket 21,50 Euro an, inklusive der Verschleißteile 38,90 Euro, mit einer Zusatz-Garantie für Schäden an Motor, Getriebe, Elektronik, Fahrwerk und Klimaanlagen 63,90 Euro. Wer zusätzlich den Reifen-Ersatzservice wählt, muss noch einmal 26,20 Euro anlegen. Für alle Pakete kombiniert zahlt der Kunde mit dem TDI-Golf also 90,10 Euro monatlich.
Anzeige

Werkstattsuche

Finden Sie die passende Werkstatt

  • Preise vergleichen
  • Kundenbewertungen ansehen
  • Termine online buchen

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.