Rettungskarte aufs Smartphone

— 09.01.2014

QR-Code hilft Rettungskräften

Mercedes holt die Rettungskarte auf das Smartphone oder Tablet. Ein QR-Code hinterm Tankdeckel liefert der Feuerwehr wichtige Informationen. Das Ganze gibt es jetzt auch zum Nachrüsten.

Mercedes macht die Rettung von Unfallopfern sicherer und schneller. Ein mit Smartphones und Tablets lesbarer QR-Code ist seit Ende 2013 an jedem Neufahrzeug angebracht, bei Smart seit Januar 2014. Rettungskräfte erhalten darüber eine sogenannte Rettungskarte aufs Display, die Details über die Struktur des Fahrzeugtyps verrät. Mercedes nutzt die vom ADAC entwickelte Rettungskarte, die alle Hersteller bereits heute für jeden ihrer Fahrzeugtypen bereithalten. Ab sofort kann ein solcher QR-Code auch bei Gebrauchtfahrzeugen bis Baujahr 1990 nachträglich angebracht werden. Ein Kurzbesuch in einer Werkstatt genügt. Bis Ende Juni 2014 will Daimler zudem eine spezielle App entwickeln, mit der die Rettungskarten auch bei fehlender mobiler Internetverbindung angezeigt werden können.

Angebracht an Tankdeckel und B-Säule

Die für jeden Fahrzeugtyp spezifischen Rettungskarte zeigt Feuerwehr, Polizei und Sanitätern Konstruktionsdetails, die sie kennen müssen, um beispielsweise eine Rettungsschere effektiv einsetzen zu können. Außerdem zeigt sie, wo sich Airbags, Batterie, Tanks, elektrische Leitungen, Druckzylinder und andere Bauteile befinden – bei Hybridmodellen auch die zusätzlichen Batterien sowie die im Fahrzeug verlaufenden Hochspannungs-Stromleitungen. Mercedes bringt den Code je einmal in der Tankklappe und ein weiteres Mal auf der gegenüberliegenden B-Säule an. Beide Bereiche werden bei einem Unfall nur selten schwer beschädigt und sind von außen leicht erreichbar.

Mehr zum Thema: Digitale Rettungsblätter im Einsatz

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige