Rewaco HS6

Rewaco HS6

— 27.07.2005

Harley mit Stützrädern

Bock auf Harley, aber nur einen Pkw-Lappen in der Tasche? Rewaco hat die Lösung: Ein Trike mit originalem Dyna-Glide-Motor.

Vor einem Jahr durften die Hamburger Motorradpolizisten 20 Harley-Davidson Electra Glide probefahren. Das Urteil der BMW-verwöhnten Hanseaten war vernichtend: Hohes Gewicht, heißer Arsch – kurz gesagt. Jetzt bietet die Firma Rewaco eine Alternative: ein Trike mit echtem Harley-Motor für 23.900 Euro.

Angetrieben wird das Dreirad vom 1,4-Liter-V2-Aggregat, das auch in der Dyna-Glide und den Touring-Modellen arbeitet. Dank 78 PS und 125 Nm Drehmoment ist der Sprint bis Tempo 100 in 8,1 Sekunden abgehakt, Spitze 156 km/h. Das Design kommt mit tiefer Sitzposition, abgerundetem Tank und polierten Edelstahlteilen in der klassischen Chopper-Optik. Das HS6 steht mit vier Ausstattungsvarianten in der Preisliste, die Top-Version Advance GT kostet 29.460 Euro. Vielleicht klappt's ja damit auch bei der Hamburger Polizei.

Kontakt: rewaco Spezialfahrzeuge GmbH, Tel. 02266/ 47 99 99-0, www.rewaco.de

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.