Rolls-Royce Gebrauchtwagensuche

Rolls-Royce Gebrauchtwagensuche

Luxus aus zweiter Hand

Rolls-Royce will seinen Kunden Edel-Gebrauchtwagenkäufe ohne Risiko und Reue ermöglichen und hat dafür ein Online-Programm aufgelegt, das voll auf Nummer Sicher setzt.
Rolls-Royce kümmert sich jetzt auch um Autokäufer, die auf der Suche nach einer Second-Hand-Version der Nobel-Limousinen sind. Seit Ende August 2012 bietet der Hersteller ein so genanntes "Provenance-Programm" an, in das ausschließlich Fahrzeuge aus Vorbesitz aufgenommen werden, die sich in einem erstklassigem Zustand befinden. Eine zweijährige Gewährleistungs- und Wartungsgarantie ist Bestandteil dieses Services. Mit einem Online-Fahrzeug-Locator kann der Interessent seinen Wunsch-Rolls per Computer, iPad oder Smartphone ermitteln. Das Provenance-Portal ist über rolls-roycemotorcars.com oder die Händlerwebseiten erreichbar.

Auktion 2017: begehrte Werks-Citroën

Rolls-Royce-Gebrauchtwagensuche bei autobild.de

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen