Rückruf Ford Mondeo

Rückruf Ford Mondeo

— 07.10.2004

ESP in Gefahr

Defekte Sensoren können im Ford Mondeo das Stabilitätssystem lahmlegen. 1162 Fahrzeuge in die Werkstatt.

Ford ruft deutschlandweit 1162 Mondeo zurück, die zwischen 22. Juni und 9. Juli 2004 vom Band liefen. Der Grund: Fehlerhafte Gierratensensoren können zu Problemen mit dem ESP führen. Die Halter seien bereits informiert. Wegen desselben Problems orderte Toyota 678 Avensis-Modelle in die Werkstatt.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.