Rückruf für Kindersitz

Rückruf für Kindersitz

— 26.11.2004

Kiddy Topsafe gar nicht top

Der Kindersitz Kiddy Topsafe wird aus dem Verkehr gezogen. Grund sind Mängel an der Isofix-Halterung.

Mercedes-Benz und Opel rufen vorsorglich 1650 Kindersitze zurück. Das Modell Kiddy Topsafe aus dem Vertriebszeitraum März 2003 bis November 2004 kann sich aufgrund von Mängeln an der Isofix-Halterung bei einem Unfall aus der Verankerung lösen. Die Sitze wurden durch Sicarex über die Händlernetze von Mercedes-Benz und Opel vertrieben. Für Mercedes-Kunden wurde die Hotline 00800-1-777-7777 eingerichtet, Opel-Kunden können sich unter 0800-000-1487 informieren.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.