Rückruf Kia Sportage

Rückruf Kia Sportage

— 06.11.2007

Flügellahm

Kia ruft in Deutschland rund 500 Sportage aus dem Modelljahr 2002 zurück. Wenn das SUV durch schweres Gelände gejagt wird, kann es zu Schäden am Kühlerlüfterflügel kommen.

Halter des Kompakt-SUV Sportage werden von Kia mit ihren Light-Kletterern in die Werkstätten gerufen. Betroffen sind in Deutschland rund 500 Fahrzeuge aus dem Modelljahr 2002 mit den VIN-Nummern KNEJA543425108335 bis KNEJA563535180382. Problem: Wenn der Koreaner in schwerem Gelände bewegt wird, kann es zu Schäden am Kühlerlüfterflügel kommen. Der muss dann in der Werkstatt ausgetauscht werden. Kia schreibt die Kunden direkt an, das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) steuert die Halter-Daten bei. Weltweite Rückrufzahlen konnte Kia nicht nennen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.