Mitsubishi Lancer Evo X

Rückruf Mitsubishi Lancer Evo X

— 18.11.2009

Leitung kann brechen

Mitsubishi ruft 217 Evo X und Ralliart in die Werkstatt. Bei den betroffenen Sportmodellen aus dem Bauzeitraum Juni 2007 bis Dezember 2008 kann die Kraftstoffrücklaufleitung undicht sein.

In Deutschland müssen 217 Mitsubishi Evo X und Ralliart zum Check in die Werkstatt: Bei den Sportmodellen aus dem Bauzeitraum Juni 2007 bis Dezember 2008 kann ein sogenannter Vibrationsbruch an der Kraftstoffrücklaufleitung entstehen. Europaweit sind 4156 Fahrzeuge betroffen. In der Werkstatt wird die Leitung auf Undichtigkeit geprüft und gegebenenfalls ausgetauscht. Die Reparatur dauert etwa 30 Minuten. Betroffene Halter werden über das Kraftfahrt-Bundesamt angeschrieben und informiert.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung