Infiniti QX56

Rückruf Nissan

— 03.03.2010

Nissan ruft 540.000 Autos zurück

Nach Toyota muss nun auch der japanische Autobauer Nissan über eine halbe Million Fahrzeuge in die Werkstätten schicken. Deutschland und Westeuropa sind aber nicht betroffen.

(dpa) Der japanische Renault-Partner Nissan ruft über eine halbe Million Autos zurück, weil es Probleme mit dem Gaspedal und der Tankanzeige geben kann. Betroffen von dem Rückruf sind vor allem die USA – Deutschland und Westeuropa ausdrücklich nicht, wie Nissan mitteilte. Insgesamt müssen weltweit rund 540.000 Autos der Modellreihen Titan Pinup Truck, Armada, Infiniti QX56 und Quest Minivan der Modelljahre 2008 bis 2010 in die Werkstätten. 178.916 Autos sind in den USA, weitere 25.869 Autos unter anderem im Nahen Osten, Mexiko, Kanada und Russland betroffen. Unfälle wegen der Probleme habe es laut Nissan nicht gegeben. Die Kunden würden Anfang März 2010 gebeten, ihre Autos untersuchen und kostenlos reparieren zu lassen.

Hier finden Sie alles zum Thema Toyota-Rückrufe

Auch die Tankanzeige macht nicht immer, was sie soll. Obwohl der Tank bereits leer ist, zeigt sie unter Umständen noch Benzin an. Bis dieses Problem behoben sei, sollten die Fahrer mit mindestens halbvollem Tank fahren, hieß es. Betroffen sind die Baujahre 2005 bis 2008 der Modellserien Nissan Titan, Armada und Infiniti QX56. Hinzu kommen die Modelle Nissan Frontier, Pathfinder und Xterra, die zwischen Januar und März 2006 sowie zwischen Oktober und Januar 2008 gebaut wurden. Hier geht es um 418.865 Autos in den USA sowie 53.253 Autos in Kanada, Naher Osten, Japan und Puerto Rico.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.