Rückruf Toyota Avensis

Rückruf Toyota Avensis

— 28.07.2004

Probleme mit der Lenkung

Europaweit müssen rund 49.000 Avensis mit 1,8-Benziner in die Werkstätten – Defekt an der Lenkanlage.

Toyota bestellt europaweit rund 49.000 Avensis in die Werkstätten. Betroffen sind nur die 1,8-Liter-Benziner aus dem Bauzeitraum 15.1. bis 5.11.2003. Grund: Zwischen Lenkspindel und -getriebe kann eine Verschraubung "nicht optimal ausgeführt" sein, so Toyota.

In Deutschland laut Toyota-Angaben 8400 Fahrzeuge betroffen, die überwiegende Mehrheit (7400) wurde bereits überprüft – seit April schreibt das KBA die Halter an. In acht Fällen sei der Defekt tatsächlich aufgetreten. Bei diesen Fahrzeugen wurde die komplette Lenkeinheit getauscht.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.