Rundenzeiten in Oschersleben (2005)

Der Schnellste: Edo GT2 R Der Schnellste: Edo GT2 R

Rundenzeiten in Oschersleben (2005)

— 27.04.2006

Die ewige Hitliste

Das "Who is Who" der Highspeed-Szene: Hier ist die SPORTSCARS-Rangliste aller 220 jemals in Oschersleben getesteten Sportler.

Platz 1 bis 55

Vertrauen ist gut, Kontrolle besser. Daher verlassen wir uns bei den Meßwerten grundsätzlich nicht auf die Angaben der Tuner und Hersteller. Sondern fühlen unseren Testkandidaten stets selbst auf den Zahn. Unsere Hausstrecke, die MotorsportArena Oschersleben, bringt dabei fast alles an den Tag: Hält der Vortrieb, was das Leistungsdiagramm verspricht? Ist der Motor standfest? Bringen Fahrwerk und Reifen die Kraft auf die Straße? Sind die Bremsen ähnlich gut wie die Beschleunigung? Oder entlarven die Anforderungen des Rundkurses vollmundige Ankündigungen als heiße Luft?

Auch 2005 hat sich wieder eine Menge getan. Fast alle bestehenden Rekorde wurden neutralisiert oder pulverisiert. Zum Nachlesen gibt es die ewige Oschersleben-Hitliste: Eine Gesamtübersicht aller 220 von uns gefahrenen Rundenzeiten. Und zum Abschluß noch ein Weckruf: Die absolute Bestmarke wartet nur darauf, 2006 geknackt zu werden.

Platz 56 bis 110

Von wegen Fronttriebler sind nicht optimal für die Rennstrecke. Der Hohenester Golf GTI auf Platz 16 beweist das Gegenteil: In 1.45,66 Minuten bei einem Schnitt von 124,94 km/h läßt er anerkannt starke Gegner wie Porsche Cayman S oder BMW M5 locker hinter sich.

Platz 111 bis 156

Van es etwas schneller gehen soll, empfehlen die Tester den Steinmetz Merifast auf Basis des Opel Meriva. Der schnellste Van im Motopark erzielte dank Turbo-Aufladung und 230 PS eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 111,59 km/h und liegt damit auf Platz 124.

Platz 157 bis 220

Was beim Parken in der Stadt noch ganz paraktisch ist, hat auf der Rennstrecke keine Schnitte. Das STC Smart cabrio bleibt auch im neuen Jahr am Ende der Hitliste. Da helfen auch keine 75 PS. 2,29,60 Minuten für eine Runde in Oschersleben ist einfach zu langsam.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.