Saab 9-1: Design-Entwurf

Saab 9-1 Illustration Saab 9-1 Illustration

Saab 9-1: Design-Entwurf

— 23.07.2010

Der Community-Saab

Aufbruch-Stimmung bei Saab. Im Unternehmen und im Internet. Eine eigene Facebook-Gruppe hat das Design des künftigen Saab 9-1 auf eigene Faust entwickelt. Jetzt gibt's erste Bilder des neuen Hoffnungsträgers.

Wo man früher für teures Geld Marktforscher engagieren musste, reicht es heute oft aus, das Internet zu konsultieren. Von dort bekommt etwa Saab jetzt Rückwind bei den Überlegungen zu einem möglichen Mini-Konkurrenten. Unter dem Gruppennamen Saab 91 Support Group haben sich beim sozialen Netzwerk Facebook bereits über 1500 Fans der Schweden-Marke zusammengefunden, um Überzeugungsarbeit für die Entwicklung des Saab 9-1 zu leisten. Freundlicherweise lassen die Gruppenmitglieder nicht nur verlauten, dass sie sich dieses Auto sehr wünschen, sondern teilen auch gleich noch mit, wie es denn aussehen sollte. Allen voran Design-Student Fabio Ferrante aus Italien. Von ihm kommen nämlich recht konkrete Design-Ideen für den erhofften 9-1.

Fahrbericht: So fährt sich der neue Saab 9-5

Besonders stolz sind die Facebook-Entwickler auf die Kombination aus Hauptscheinwerfern und Kühlergrill.

Der Entwurf misst 3,8 Meter in der Länge, ist 1,4 Meter hoch und 1,7 Meter breit. Inspiriert von Saab-Konzepten wie dem 9-X BioHybrid oder dem Aero X, macht Ferrante um jegliche Retro-Anleihen einen großen Bogen. Besonders stolz ist er auf die Kombination aus Hauptscheinwerfern und Kühlergrill zu einer Einheit. Inwieweit Ferrante damit den Geschmack des neuen Saab-Chefdesigners Jason Castriota getroffen hat, bleibt abzuwarten. In jedem Fall ist von diesem, der vor seinem Dienstantritt bei Saab Flaschen und Rennboote entworfen hat, Ungewöhnliches zu erwarten. "Ich möchte wieder eine unverwechselbare Silhouette und Proportionen schaffen. Die neuen Autos müssen eine unverwechselbare Präsenz auf der Straße haben. Wir wollen keine 'Das-haben-wir-auch'-Marke sein, sondern etwas Einzigartiges anbieten.", verriet er jüngst im AUTO BILD-Interview.

So wird der neue 9-3: Saab-Designer Jason Castriota im Interview

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.