Samsung Safety Truck

Samsung Safety Truck: Lkw sicherer überholen

— 16.06.2015

Der gläserne Lastwagen

Eine Kamera und vier Flatscreens könnten Laster "durchsichtig" und so das Überholen sicherer machen. Der "Samsung Safety Truck" im Video!

Online-Voting

'Würden "Safety Trucks" das Überholen sicherer machen?'

Jeder von uns hing schon einmal hinter einem Laster fest. Der dick und breit über die Landstraße schnarcht. Überholen? Fast unmöglich. Irgendwann tut man es dann vielleicht doch, Kurve hin, Gegenverkehr her. Und dann? 

Fast stündlich stirbt in Argentinien ein Mensch bei einem Autounfall, das sagt eine Statistik. 80 Prozent dieser Unfälle passieren demnach bei missglückten Lkw-Überholmanövern auf einer der vielen, meist zweispurigen Landstraßen. Abhilfe tut not, doch wie? Ein Video der Werbeagentur Leo Burnett zeigt, wie mit vergleichsweise geringem technischen Aufwand das Überholen von Lastwagen sicherer gemacht werden könnte: Die Brummis, die sonst die Sicht blockieren, werden einfach "durchsichtig" gemacht!

Samsung arbeitet an 5G-Standard

Samsung testet 5G-Internet-Übertragung im Auto Samsung testet 5G-Internet-Übertragung im Auto Samsung testet 5G-Internet-Übertragung im Auto

Fast stündlich stirbt auf Argentiniens Landstraßen ein Autofahrer bei einem missglückten Überholversuch.

Die Technik ist simpel: An der Front der Lkw wird eine Kamera angebracht, die drahtlos ihr Bild in Echtzeit zu vier Bildschirmen am Heck des Trucks funkt. Folgende Autofahrer müssen nicht mehr in die Spur des Gegenverkehrs fahren, um überhaupt an dem Lastwagen vorbeigucken zu können: Sie können den weiteren Straßenverlauf samt Gegenverkehr wie auf einem Fernseher sehen. Genial! Aber sehen Sie selbst.
Und wer hat's erfunden? Die Südkoreaner, genauer: Samsung. Ob es sich beim "Safety Truck" nur um eine clevere PR-Aktion handelt oder die neue Sicherheitstechnologie tatsächlich flächendeckend eingesetzt werden könnte, ist bislang noch nicht klar.
Brummis, Laster, Trucks: Alles über Lkw

Eine Auszeichnung könnte es aber auf jeden Fall für den "Safety Truck" geben: Die argentinische Leo Burnett-Filiale, die das Video produziert hat, tritt um die "Cannes Lions" für den besten Werbefilm beim International Festival of Creativity an.

Lebensgefahr Landstraße

Autor: Jonathan Blum

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.