Schaulaufen der Sportscars

Schaulaufen der Sportscars

— 04.05.2015

Hochzeit mit Reifenqualm

Hupkorsos, Drifts, Burnouts, Auspuffsound: So wild hat eine Hochzeitsgesellschaft auf der Düsseldorfer Kö gefeiert.

Sehen und gesehen werden – wohl kaum eine Straße in Deutschland lädt dazu so sehr ein wie die Düsseldorfer Königsallee ("Kö"). Dort, wo pelzbehängte Damen und teuer gekleidete Herren promenieren, witterte diese Hochzeitgesellschaft ihre Chance zum Schaulaufen der besonderen Art.

Mit ihren aufgemotzten Autos (darunter BMW M6 G-Power Cabriolet, Mercedes C-Klasse, BMW E92 M3 und Corvette C6 Z06) machen die jungen Männer Burnouts, lassen die Motoren heulen und driften die Straße entlang, immer begleitet von dem Kameramann und einer Horde junger Männer, die die Autos bestaunen, fotografieren und filmen.

Die Freude über die Hochzeit scheint den Fahrern aber zu Kopf gestiegen zu sein. Unter lautem Gehupe blockiert der BMW E36 die Kreuzung, lässt Gummi auf dem Asphalt. Der kreuzende Straßenverkehr hat keine Chance. Spätestens als ein M3 beinahe in eine Menschengruppe rutscht, fragt man sich schon: Geht's noch?!

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung