Scheibenreiniger im Wintertest

Scheibenreiniger im Wintertest

Scheibenreiniger im Wintertest

— 03.12.2003

Ein ganz klares Ergebnis

Sie stehen wie die Zinnsoldaten im Regal – Winterscheibenreiniger. Welche Mixtur hält dem Frost stand und ist ihr Geld wirklich wert?

Raus mit den Sommermixturen!

Natürlich sollte der Autofahrer alle fünf Sinne beisammenhaben. Aber einer ist besonders wichtig: das Sehen. Den größten Teil aller Informationen nehmen wir beim Fahren schließlich durch unsere Augen auf.

Nun versucht der Winter uns mit allen Tricks die Aussicht zu vernebeln: tief stehende Sonne, beschlagende Scheiben und vor allem Schnee und Eis. Deshalb hat der alte Sommerscheibenreiniger jetzt nichts mehr in der Waschanlage zu suchen.

Bei eisigen Temperaturen sorgt er im Falle eines Falles statt für Durchblick nämlich lediglich für einen feinen, undurchsichtigen Eisfilm. Außerdem fehlt den Sommermixturen nicht nur der Frostschutz. Die Mischung ihrer Reinigungszusätze ist nicht auf den matschig-salzigen Winterschmutz abgestimmt.

A und O: Reinigung und Gefrierschutz

Also: Ein Winterscheibenreiniger ist jetzt Pflicht. Und wenn Sie diese Seiten gelesen haben, wissen Sie auch, welcher gut ist. Denn die Wahl fällt bei der Masse an Produkten nicht ganz leicht. Ein Blick aufs Etikett hilft kaum weiter. Neben Reinigungsmitteln enthalten alle Reiniger Glykol und Alkohol, um das Einfrieren zu verhindern.

Deshalb kauften wir zehn verschiedene Winterreiniger in Bau- und Einkaufsmärkten, in Gebinden von 0,5 Litern bis fünf Litern. Eine Sonderstellung besetzte das Kombiprodukt "Allwetter Klarsicht" von Nigrin. Als einziges im Test wurde es für den Ganzjahreseinsatz entwickelt. Mit nur mäßigem Ergebnis.

Zumindest im Wintereinsatz. Speziell dafür produziert und trotzdem nicht geeignet ist der Marktkauf "Frostschutz Scheibenklar, Gut und Billig". Miese Reinigungsergebnisse und ein nicht ausreichender Gefrierschutz brachten ihm die Note 5. Besser gefällt uns der Zusatz von Sonax mit sehr guten Reinigungsleistungen. Das beste Preis-Leistungs- Verhältnis gibt es bei Freiberg. Hier kostet guter Winterreiniger nur 60 Cent pro Liter Wischwasser.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.