Scheibenwischerprobleme bei Mercedes

ABC-Alarm

"Kundendienstmaßnahme" bei Mercedes: Der Heckscheibenwischer der A-, B- und C-Klasse kann Probleme machen. Schuld ist der Schalter.
Im Rahmen einer "Kundendienstmaßnahme" lässt Mercedes die Heckscheibenwischer der A-, B- und C-Klasse (T-Modell) aus dem Bauzeitraum Mai 2005 bis Mai 2006 überprüfen. Schuld sei ein möglicher Defekt am Schalter, bestätigte Markensprecher Frank Bracke gegenüber autobild.de. Wie viele Fahrzeuge betroffen sind, wollte der Hersteller allerdings nicht verraten.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.