Schlaglöcher im Winter

Schlagloch Schlagloch

Schlaglöcher im Winter

— 30.12.2010

Und ewig grüßt das Schlagloch

Wiedersehen macht Freude? Nicht auf deutschen Straßen. Dort treffen Autofahrer derzeit auf alte Bekannte: Schlaglöcher. Die Automobilclubs haben düstere Prognosen für den Winter 2010/2011.

(dpa/cj) Sie sind wieder da – und waren doch nie so richtig weg: die Schlaglöcher auf unseren Straßen. Der erneut extreme Winter in Deutschland wird nach Einschätzung der Automobilclubs bis zum Frühjahr 2011 zu einem Schlagloch-Rekord auf den Straßen führen. Der ADAC fürchtet, dass nach dem Ende des Winters bundesweit jede zweite kommunale Straße beschädigt sein dürfte. Der harte Winter des Vorjahres und häufige Temperaturwechsel rund um den Gefrierpunkt griffen die Substanz der Straßen in Deutschland so stark an wie nie zuvor. Auch der Auto Club Europa (ACE) rechnet mit dem Schlimmsten. "Aufgrund der Vorschädigung kann sich das jüngste Schlaglochdesaster zu einer schlimmen Fahrbahn-Katastrophe auswachsen", sagt ACE-Sprecher Rainer Hillgärtner.

Lesen Sie auch: Schlaglöcher und ihre Kosten

Die Flickschusterei bei der Beseitigung räche sich. Schon jetzt seien beispielsweise im als relativ wohlhabend geltenden Baden-Württemberg mehr als 40 Prozent der Landesstraßen dringend sanierungsbedürftig. Die Kosten allein für die Beseitigung der Winterschäden aus der Saison 2009/2010 im Bundesgebiet schätzt der ACE auf mehr als 2,5 Milliarden Euro. Ähnliches sei auch diesmal zu erwarten, so Hillgärtner: "Schlaglöcher sind genauso schlimm wie Finanzlöcher, sprich Schulden. Sie werden immer größer, wenn nachhaltige Bestandspflege unterbleibt."

Service: Die wichtigsten Antworten zum Thema Schlaglöcher

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.