Schneller nach Skandinavien

Tempo 130 in Dänemark

Auf den Autobahnen geht es jetzt etwas etwas schneller voran: Statt 110 darf in Zukunft größtenteils 130 gefahren werden.
Danke, Dänemark! So kommt man schneller ans Urlaubsziel in Skandinavien: Ab 30. April darf auf den meisten Autobahnen des kleinen Königreichs Tempo 130 km/h gefahren werden.

Bislang galt landesweit ein Limit von 110. Dabei bleibt es weiterhin – wegen des dichten Verkehrs – im Bereich um die Großstädte Kopenhagen, Vejle, Aarhus, Aalborg und Odense sowie für die Brücke über den Großen Belt.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen