Schriebers Stromkasten, Teil 29

CityEL CityEL

Schriebers Stromkasten, Teil 29

— 26.02.2009

Abwrackprämie nur mit vier Rädern

Warum ein fränkischer E-Auto-Hersteller nicht von der Abwrackprämie profitiert, wie das zweite E-Auto aus China heißt und was 50 E-Mini in Berlin machen – News aus der Welt der alternativen Antriebe.

• Die Abwrackprämie schlägt voll durch, es herrscht Belagerungszustand in den Autohäusern. Auch Karl Nestmeier könnte davon profitieren. Seine Firma Citycom aus dem fränkischen Aub produziert und verkauft seit 1995 das dreirädrige E-Auto CityEL mit einer Reichweite von rund 60 Kilometern. Doch Nestmeier muss Hunderte neue Interessenten enttäuschen: Für sein Modell gibt es die 2500 Euro vom Staat nicht. Denn neu gekauft werden muss ein Auto mit mindestens vier Rädern. Nun reagiert der Unternehmer mit einem eigenen Rabatt auf den Nachfrageschub. 25 E-Autos der Ausstattungsvariante CityEL Fun bietet er bis 31. März für 12.000 statt 13.895 Euro an.

Erster Serien-Aptera präsentiert – zweites E-Auto aus China

• Wie ein Kleinflugzeug ohne Flügel sieht das E-Auto Aptera aus Kalifornien aus. Jetzt wurden die ersten Serienmodelle präsentiert, die für umgerechnet rund 31.000 Euro verkauft werden. 4000 Bestellungen sollen vorliegen. 10.000 Aptera wollen die Amerikaner pro Jahr bauen. • Der chinesische Hersteller Chery hat sein erstes Elektroauto vorgestellt. Der Kleinwagen S18 soll mit seinen Lithium-Eisenphosphat-Batterien bis zu 150 Kilometer weit kommen. Mit dem 40-kW-Motor (54 PS) schafft der S18 laut Chery 120 km/h. Ladezeit: vier bis sechs Stunden. Nachdem der S18 auf seine Alltagstauglichkeit getestet wurde, soll er für umgerechnet 11.400 Euro auf den Markt kommen. • In Berlin hat ein Feldversuch mit dem Mini E begonnen. Bis zu 50 der elektrischen Mini werden sechs Monate lang im Alltag getestet. Interessenten können sich auf mini.de oder vattenfall.de bewerben. Mietkosten: 400 Euro pro Monat. Es gibt derzeit nur eine Zapfsäule, im Bezirk Treptow. Weitere sollen folgen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.