Schriebers Stromkasten, Teil 98

Schriebers Stromkasten, Teil 98 Schriebers Stromkasten, Teil 98

Schriebers Stromkasten, Teil 98

— 04.10.2010

Flache Vision von Infiniti

Infiniti tut geheimnisvoll mit einer flachen E-Luxuslimousine, Pininfarina zaubert Neues aus dem Hut, C-Zero und E-Berlingo sind bestellbar und Deutschland bleibt mal wieder außen vor.

• Wer heute schon mitschwimmen will im Sog der Elektroflotte, aber erst in drei Jahren mit einem E-Auto kommt, der verbreitet mit der Ankündigung, 2013 eine Luxuslimousine mit Elektromotor auf den Markt bringen zu wollen, ein – na ja – Foto. Abwarten, inwieweit die jetzt von Nissan-Tochter Infiniti veröffentlichte Computeranimation wirklich dem echten Auto entsprechen wird. • Pininfarina hat in Rom den Prototyp des Nido vorgestellt, einen Elektro-Stadtwagen mit (veralteten) Nickel-Natriumchlorid-Akkus und einer Reichweite von 140 Kilometern. Der Nido ist so konzipiert, dass er auf dem Produktionsband vier verschiedene Formen annehmen kann: Zweisitzer, 2+2-Sitzer, Pick-up und Mini-Van. Pininfarina entwickelt parallel mit Partner Bolloré auch das Elektro-Stadtauto BlueCar.

Übersicht: Hier geht es zu den Greencars

• Das Fuhrpark-Unternehmen LeasePlan bietet den Nissan Leaf ab 2011 in 13 europäischen Ländern an: Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Holland, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden, Schweiz und Großbritannien. Quizfrage: Welches Land fehlt in dieser Liste? Na? • Seit dem 1. Oktober 2010 können die E-Autos von Citroën bestellt werden. Der C-ZERO kostet 35.165 Euro, der Berlingo First Electric 50.694 Euro.

Autor: Hauke Schrieber

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.