Schwaches Tankstellen-Geschäft

Schwaches Tankstellen-Geschäft

— 20.02.2006

Bier läuft besser

Trotz der hohen Spritpreise fehlte den deutschen Tankstellen 2005 der Gewinn. Sechs Cent pro Liter – in Italien gab's doppelt soviel Marge.

Die Ölkonzerne haben 2005 im deutschen Tankstellengeschäft so schlecht verdient wie schon seit Jahren nicht mehr. So sanken die Margen im Benzin- und Dieselverkauf wegen des intensiven Preiswettbewerbs erstmals wieder seit vier Jahren.

Nach einer Analyse des Energie Informationsdienstes EID lag die Bruttomarge für Benzin (vor Unternehmenssteuern und anderen Kosten) 2005 bei sechs Cent je Liter verkauften Treibstoffs nach 7,5 Cent ein Jahr zuvor. Bei Diesel waren es 6,6 Cent im Vergleich zu 7,3 Cent im Vorjahr. Für die Ölkonzerne ist Deutschland der schwierigste Tankstellen-Markt in Europa. "Nirgends in Europa waren die Margen bei uns niedriger als in Deutschland", sagte Exxon-Deutschlandchef Gernot Kalkoffen. Nach den EID-Zahlen liegen 14 von 15 untersuchten Ländern über den Werten für Deutschland. In Italien oder Belgien sind die Margen doppelt so hoch.

Die Konzerne erwirtschafteten denn auch 2005 geringere Gewinne oder gar Verluste im reinen Tankstellengeschäft. Branchenkenner schätzen etwa, daß Exxon mit der Marke Esso kein Geld mit dem Benzin- und Dieselverkauf verdient hat. Esso verlor im vergangenen Jahr zudem Marktanteile. Laut EID-Berechnungen ging er von 9,5 auf neun Prozent zurück. Ebenso mußte der Konkurrent Total Federn lassen. Der Marktanteil der Franzosen in Deutschland fiel von neun auf 8,5 Prozent.

Auch bei der Konkurrenz lief es nicht viel besser. So hat Marktführer Aral seine Ziele revidieren müssen. "Trotz des hohen Preisniveaus und der häufigen Preiserhöhungen konnte mit dem reinen Kraftstoffverkauf an der Tankstelle gerade mal eine schwarze Null geschrieben werden", sagte ein Firmensprecher.

Autor: Jan Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.