Schwacke Automobil-Index

Drei-Jahres-Hoch für Gebrauchtwagen

Schwacke Automobil-Index

— 07.02.2003

Drei-Jahres-Hoch für Gebrauchtwagen

Die Gebrauchtwagenpreise sind im Herbst 2002 spürbar gestiegen, so das Ergebnis des aktuellen Schwacke Automobil-Index (SAX).

Weniger Wertverlust = höhere Preise

Gebrauchtwagenhändler können sich freuen, Autokäufer müssen tiefer in die Tasche greifen: Mit rund 68,1 Prozent Restwert (Mai 02: 66,7) kletterte die Wertstabilität um rund 1,4 Prozentpunkte gegenüber Frühjahr 2002.

Das ist der höchste Stand seit drei Jahren oder anders gesagt: Seit 1999 waren Gebrauchtwagen nicht mehr so teuer. Der durchschnittliche Preis eines zweijährigen Gebrauchtwagens hat von 18.600 auf 19.100 Euro zugelegt. Das trifft zwar Kaufinteressenten hart, freut andererseits aber Besitzer neuerer Fahrzeuge: Sie tragen weniger Wertverlust als vorher und kriegen bei einer Inzahlungnahme mehr vom Händler geboten. "Das Ergebnis lässt auf eine Erholung des Gebrauchtwagenmarktes schließen", kommentiert Hubert Jung, geschäftsführer von EurotaxSchwacke die Entwicklung. Wesentlichen Anteil daran hätten die zahlreichen, neu eingeführten Modelle seit dem zweiten Halbjahr 2000.

Besonders wertstabil zeigen sich in der aktuellen SAX-Statistik die Cabrios mit einem durchschnittlichen Restwert von 76,4 Pprozent. Dies liegt in erster Linie am modellwechselbedingten Höhenflug des BMW 3er Cabriolets. Die Roadster vom Schlage Mercedes-Benz SLK bis Alfa Spider müssen dagegen wegen ihres fortgeschrittenen Produktionszyklus im Restwert leicht nachgeben. Mit 74,9 Prozent belegen sie aber noch einen sehr wertstabilen zweiten Platz. Am unteren Ende der Restwertskala rangieren die obere und einfache Mittelklasse – Autos, die bevorzugt als Dienst- und Mietwagen eingesetzt werden und durch ihre große Stückzahl am Markt die Preise drücken.

89 Modelle in 13 Fahrzeugklassen

Der SAX stellt zweimal pro Jahr die Wertstabilität des deutschen Gebrauchtwagenmarkts auf den Prüfstand. Verglichen werden die Restwerte in Prozent und Euro sowie der Wertverlust in Euro von zwei Jahre alten, marktgängigen Fahrzeugen in 13 Fahrzeugklassen. Der SAX kann zum Preis von 79 Euro je Einzelausgabe plus Mehrwertsteuer bei EurotaxSchwacke bezogen werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.