Seat Alhambra (2010)

Seat Alhambra (Modell 2010) Seat Alhambra (Modell 2010)

Seat Alhambra (Modell 2010)

— 19.04.2010

Sharan auf Spanisch

Der neue Seat Alhambra steht ab September 2010 beim Händler. Er ist seinem Bruder VW Sharan wie aus dem Gesicht geschnitten, hat ebenfalls bis zu sieben Sitze – und ist gleichzeitig günstiger!

Kaum hat VW auf dem Genfer Autosalon 2010 den nagelneuen Sharan vorgestellt, zieht Seat nach und zeigt den Zwillingsbruder Alhambra. Mütterchen Volkswagen hat es sich bei der Kleiderwahl einfach gemacht und die eineiigen Zwillinge in ein fast identisches Outfit gesteckt. Immerhin, von seinem angestaubten Vorgänger unterscheidet sich der neue Seat Alhambra deutlich: Mit einer Länge von 4,85 Metern ist der neue Seat Alhambra ganze 22 Zentimeter länger als der Vorgänger, dazu kommen neun Zentimeter mehr in der Breite. Das sorgt für mehr Beinfreiheit bei den Passagieren – auch in der dritten Reihe. 885 Liter fasst der Kofferaum bei fünf besetzten Plätzen. 2297 Liter sind es, wenn nur Fahrer- und Beifahrersitz gebraucht werden. Wahlweise fünf, sechs oder sieben Personen finden im neuen Alhambra Platz. Sitzreihe zwei und drei verschwinden dank "Easy-Fold"-System im Wagenboden.

Auf einen Blick: Alle News und Tests zu Seat

Alles andere als Kinderspielzeug: die Sicherheitsgurte für die hinterste Sitzreihe.

Das Gestühl in der mittleren Reihe kann nach vorne und hinten verschoben und mit integrierten Kindersitzen bestellt werden. Die beiden Schiebetüren erleichtern den Einstieg nach ganz hinten. Als Antrieb werden zwei TSI-Benziner mit 150 und 200 PS sowie zwei Diesel mit 140 und 200 PS in der Preisliste stehen. Laut Seat soll sich der 140 PS starke Alhambra 2.0 TDI mit 5,5 Litern Diesel auf 100 Kilometer zufriedengeben (143 Gramm CO2/km). Ein Start-Stopp-System und Bremsenergie-Rückgewinnung gehören zur Serie. DSG, Bi-Xenon-Scheinwerfer, Parkassistent, Rückfahrkamera, Panorama-Sonnendach und Climatronic sind optional zu haben. Sieben Airbags, ABS, ESP bietet der Spanier an Sicherheitsfeatures.

Bei rund 26.000 Euro geht's los

Die Preise des neuen Seat Alhambra werden bei etwa 26.000 Euro beginnen – also mehr als 2000 Euro günstiger als der VW Sharan (28.875 Euro). Gegenüber dem Vorgänger (25.290 Euro) wird dagegen ein leichter Aufschlag fällig. Ab September 2010 steht der neue Seat Alhambra beim Händler.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.