Autosalon Paris 2016: Highlights

Seat GT Coupé Concept

— 24.09.2014

Gebrüll aus der Mitte

Erste Skizzen einer äußerst rasanten Sportwagen-Studie elektrisieren die Fans: Der heißblütige Renner heißt Seat GT Concept.

Die Studie eines Seat GT Coupés vermutlich mit Mittelmotor elektrisiert Auto-Fans.

Einige Skizzen, die Seat beim Europäischen Patentamt eingereicht haben soll, heizen Gerüchte über ein Sport-Coupé namens Seat GT Concept an. Der futuristische Entwurf zeigt die schlanke Silhouette eines Renners mit ausgestellten Kotflügeln, die von riesigen Rädern im schnittigen Design ausgefüllt werden. Am Bug trägt die Studie schmale Scheinwerferschlitze. Die Windschutzscheibe zieht sich nach hinten und läuft in ein Panoramadach aus. Die Lüftungsschlitze in der Dachpartie und die Lufteinlässe in den hinteren Seitenteilen deuten auf einen Mittelmotor hin, eine Aussicht, die Sportwagenfans mit Vorfreude erfüllt. Zeigt Seat mehr vom GT Coupé Concept auf dem Autosalon Paris 2014?

Autosalon Paris 2016: Highlights

Stichworte:

Sportwagen Studie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.