Seat Ibiza (2006)

Seat Ibiza 2006 Seat Ibiza 2006

Seat Ibiza (2006)

— 03.02.2006

Mehr Pep im Ibiza

Schicker, sportlicher und mit verbessertem Innenraum: So schickt Seat den gelifteten Ibiza Ende März 2006 ins Rennen.

Um dem Ruf der sportlichen VW-Tocher gerecht zu werden, unterzieht die spanische Tochter Seat ihren Kleinsten jetzt einer Frischzellenkur. Modifikationen an Front und Heck sowie im Innenraum lassen den Ibiza dynamischer und spritziger aussehen.

Unter der Haube bleibt indes alles beim alten: Insgesamt zehn Motoren (fünf Diesel und fünf Benziner) mit einem Spektrum von 64 bis 180 PS sorgen für Vortrieb. Den Seat Ibiza gibt es in den Varianten Reference, Comfort Edition, Sport Edition sowie den sportlichen Ablegern FR (130 PS Diesel, 150 PS Benziner) und Cupra (180 PS Benziner). Die Preise werden erst kurz vor Marktstart bekanntgegeben, dürften aber bei rund 10.500 Euro beginnen.

Autor: Jan Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.