Seat Leon (2012)

Seat Leon VW Golf VII

Seat Leon (2012)

— 28.04.2011

Seats Hoffnungsträger

Vom neuen Leon hängt Seats Zukunft ab. Der ersehnte Leistungsträger kommt erstmals als auch als Dreitürer und Kombi. Premiere ist auf der IAA Mitte September 2011.

Der neue Seat Leon kommt erstmals auch als Dreitürer sowie als Kombi und wird auf dem Golf VI basieren. Der AUTO BILD-Zeichner hat die Karosserie auf Vorlage der Elektro-Kleinwagenstudie IBE gestaltet, die Seat im Oktober 2010 in Paris vorstellte. Wie schon beim Ibiza bestimmen auch beim Leon diverse Lichtkanten und Sicken die Seitenansicht. Vom Erfolg des Leon hängt die Zukunft der Marke ab – der seit 2005 produzierte Kompakte ist Seats meistverkauftes Auto. Die spanische VW-Tochter fährt seit Jahren Verluste ein und braucht dringend zukunftsfähige neue Modelle. Vorgestellt wird der Leon auf der IAA im September 2011.

Überblick: News und Tests zu Seat

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.