Neue Kompakt-Sportler bis 2019

Peugeot 2008 GTi Illustration VW Renault Mégane RS Illustration Mercedes A-Klasse Illustration

Seat Leon Cupra Facelift (2017): Vorschau

— 17.11.2016

Der stärkste Serien-Seat

Nach dem Seat Leon bekommt auch der sportliche Leon Cupra ein Facelift. 300 PS machen ihn zum stärksten Seat-Serienmodell.

Nachdem der Seat Leon eine optische Überarbeitung und neue Technik bekommen hat, ist nun der sportliche Cupra dran. Die Premiere haben die Spanier für Februar 2017 angekündigt.
Alle News und Tests zu Seat

Seat Leon Facelift (2017): Vorstellung, Fahrbericht

Zu den Details hat sich Seat noch nicht geäußert, es steht aber fest: Ein neuer, 300 PS starker Motor macht ihn zum stärksten Serien-Seat. Schon das Vor-Facelift hatte es in einer 290 PS starken Edition gegeben, die mit ihrem Zweiliter-Vierzylinder in 5,4 Sekunden auf 100 sprintet. Dazu gibt es künftig Allradantrieb für den Cupra – allerdings nur für den Kombi ST. Ansonsten sind die optischen und technischen Überarbeitungen aus dem Leon-Facelift zu erwarten. Darunter fallen neue Stoßfänger, LED-Scheinwerfer, eine elektrische Handbremse, ein neues Acht-Zoll-Infotainmentsystem und ein Siebengang-DSG.

Seat Leon Cupra 290 (2016): Fahrbericht

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.