Seat Leon Cupra R

Seat Leon Cupra R Seat Leon Cupra R

Seat Leon Cupra R

— 17.07.2003

Der stärkste Seat aller Zeiten

Im Leon Cupra R arbeitet jetzt der Turbomotor aus dem Audi TT. Das Ergebnis: beeindruckende Fahrleistungen zum attraktiven Preis.

Erstaunlicher Fahrkomfort

Seat-Händler sollten einen Warnhinweis in ihren Schaufenstern anbringen. Denn jetzt rollt der stärkste Seat aller Zeiten an den Start – der Leon Cupra R mit 225 PS. Der Turbomotor aus dem Audi TT bringt im Leon die Kraft auch ohne Allradantrieb überraschend problemlos auf die Räder. Da das Auto hervorragend gedämmt ist und erstaunlichen Fahrkomfort bietet, wirkt es weniger giftig als erwartet. Dabei beschleunigt es in 6,9 Sekunden auf Tempo 100, schafft 242 km/h Spitze.

Passend zum kernig klingenden Motor: direkte Lenkung und agiles Handling. 18-Zoll-Aluräder gibt es jetzt ab Werk, ebenso verstärkte Bremsen. Der Preis: attraktive 24.980 Euro. Ebenfalls neu: Leon 1.9 TDI mit 130 PS. Der vierte Diesel im Programm schließt die Lücke zwischen 110 und 150 PS. Preis: ab 20.480 Euro.

Wie gefällt Ihnen der Seat Leon Cupra R?

Spätestens beim Design von neuen Autos scheiden sich bekanntlich die Geister. Ob ein Auto letztendlich ankommt, wissen nur die Verbraucher selbst - also Sie. Deshalb ist uns Ihre Meinung wichtig: Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, und vergeben Sie eigene Noten für den oder die Test-Teilnehmer. Den Zwischenstand sehen Sie direkt nach Abgabe Ihrer Bewertung.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.