Seilbahngondel mit BMW 7er-Interieur

— 09.11.2012

Im 7er zum Gipfel

Luxuriöser geht es kaum: Im Hochzillertal (Österreich) können sich Skifahrer im Interieur eines BMW 7er auf den Berg gondeln lassen. Mit im Paket enthalten sind noch einige weitere Annehmlichkeiten.



Das Skigebiet Hochzillertal hat eine Seilbahngondel mit BMW-Interieur angeschafft. Alcantara-Ledersitze mit Massagefunktion und Sitzheizung sowie Multimedia-System stammen aus dem 7er. Eine Fahrt für zwei Personen kostet inklusive Skipässe und Sektempfang ab 150 Euro. Als weitere Nettigkeiten erwarten die Schneehungrigen Frühstücksbrunch oder Lunch mit Weinprobe und exklusive Parkplätze mit Transferservice. Ski- oder Snowboardfahren muss man selber.

Facelift BMW 7er (F01)

Übersicht: Alle News und Tests zum BMW 7er



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote