SEMA 2008

SEMA-Girls 2008 SEMA-Girls 2008

SEMA 2008

— 05.11.2008

Coole Girls und heiße Kisten

Sie posieren vor riesigen Felgen, schreiben emsig Autogramme, lehnen an großen Spoilern und fahren auf motorisierten Kühlboxen – die Girls der SEMA 2008 haben gut zu tun.

Die schönsten Mädchen der Paris Motor Show 2008 kennen wir. Und auch die Schönheiten des Genfer Salons sind längst Geschichte. Welch ein Glück, dass Jahr für Jahr im November die SEMA in Las Vegas ihre Pforten öffnet. Die größte Tuningmesse der Welt spuckt nämlich nicht nur jede Menge skurriler Fahrzeuge in die Welt, sie versorgt das verwöhnte Auto-Publikum auch mit Nachschub in Sachen Weiblichkeit. Die amerikanische Prüderie spielt dabei ausnahmsweise keine Rolle. Schließlich sind wir in Las Vegas. Ein bisschen nackte Haut kann die Zocker der Wüsten-Metropole nicht erschrecken. Von den Besuchermassen ganz zu schweigen. Lediglich bei den Felgen-Herstellern geht der Trend 2008 hin zu züchtig bedeckten Schultern. Wen wundert's – so eine 32-Zoll große Leichtmetallfelge ist ja auch schon aufregend genug!

Noch mehr Lust auf Girls, Girls, Girls? Dann sind Sie hier richtig!

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.