Sensodrive: Schalten wie Schumi

Neue Motoren im Citroën C3

Sensodrive: Schalten wie Schumi

— 03.07.2002

Neue Motoren im Citroën C3

Citroën bietet für den stolz aufragenden C3 jetzt angemessen starke Motoren: den 1.4 HDi 16V (90 PS) und den 1.6i 16V (110 PS).

Der 1,6-Liter-16V-Motor ist in der Exclusive-Ausstattung (16.470 Euro) auch mit einem automatisierten Schaltgetriebe (Sensodrive) erhältlich. Eine runde Sache: Die Schaltung mit relativ weichen Übergängen und einem bequemem Automatikmodus passt gut zu dem erwachsenen Auto. Und zu dem sportlich gut zupackenden kultivierten Motor. Sensodrive bietet außerdem eine Schumi-Schaltung am Lenkrad. Der 90-PS-Diesel (ab 15.870 Euro) hängt dagegen nicht so gut am Gas, zieht aber kräftig durch und arbeitet für ein Dieselaggregat relativ leise.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.