Service-Aktion Suzuki Liana

Service-Aktion Suzuki Liana

— 22.08.2007

Scheuernder Clip

Wegen eines fehlerhaften Sicherungsclips bittet Suzuki in Deutschland 12.236 Liana zu einer Service-Aktion in die Werkstätten. Der Clip könne am Schaltseil scheuern und einen Gangwechsel verhindern.

12.236 Suzuki Liana (Fließ- und Stufenheck) müssen wegen eines Problems mit der Schaltung in die Werkstatt. Betroffen sind ausschließlich Fahrzeuge mit 1,6-Liter-Ottomotor und manuellem Schaltgetriebe aus dem Bauzeitraum 2001 bis 2006. Bei internen Qualitätskontrollen war aufgefallen, dass der Sicherungsclip des Schaltseils aufgrund seiner angewinkelten Form am Schaltblock scheuern und möglicherweise beschädigt werden kann. "Im Extremfall hängt sich das Schaltseil aus und macht einen Gangwechsel unmöglich", erklärte Suzuki-Sprecher Jörg Machalitzky. Der Clip werde in der Werkstatt binnen 30 Minuten ausgetauscht. Suzuki schreibt die Fahrzeughalter selbst an, das KBA ist nicht eingeschaltet.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.