Sexy Girls and Cars

Videos: Sexy Girls and Cars Videos: Sexy Girls and Cars Videos: Sexy Girls and Cars

Sexy Frauen und Autos: Videos

— 03.11.2016

Lindsay im Lambo

Bei irrer Lambo-Beschleunigung ist es sauschwer, nach einem 100-Dollar-Schein auf der Scheibe zu greifen. Schafft es die schöne Lindsay?

Mit seinem Lamborghini Huracán ist das 100-Dollar-Spiel eine sichere Sache, muss sich Youtuber Parker Nirenstein gedacht haben. Also den Geldschein an die Windschutzscheibe geklebt, die hübsche Lindsay zu einer Spitzour eingeladen – und ordentlich Gas gegeben. Lindsay würde sich beim Versuch, das Geld zu greifen, ordentlich quälen, und die Abonnenten von Parkers Kanal Vehicle Virgins hätten was zum Schmunzeln. Eigentlich eine prima Idee. Wenn Lindsay nicht schon in der Schule besonders gut in Gymnastik gewesen wäre. Bekommt sie den Hunderter trotz irrer Lambo-Beschleunigung zu fassen? Das Video zeigt's!

Sexy Gisele hebt im Ford Raptor ab

Der Super-Pick-up Ford Raptor ist ein wildes Biest. Ausgestattet mit mächtig Power unter der Haube und einer Aufhängung aus dem Rennsport verspeist der dicke Brocken Motocross-Pisten und ihre Sprungschanzen zum Frühstück. Das bekommt im Video unten auch die hübsche Gisele zu spüren, die wahrscheinich nicht damit gerechnet hat, ihre erste Flugstunde auf dem Beifahrersitz eines Autos zu erleben. Spaß macht ihr das Abenteuer trotzdem. Zumindest lässt ihre Reaktion nach der Landung darauf schließen.

Sexy Jenni liebt's im Lambo

Mehr als 1250 PS und Allradantrieb. Was sich wie kompletter Wahnsinn anhört, ist es offenbar auch. Zumindest, wenn man nach der Reaktion von Blondine Jenni geht, als ihr Chauffeur im folgenden Video aufs Gas steigt. Der Wagen ist ein Lamborghini Gallardo, dem Tuner Underground Racing zum doppelten seiner serienmäßigen Leistung verholfen hat – und diese Power haut die stärkste Frau um. Nicht im übertragenen Sinn, sondern wortwörtlich.
 

Skyline dreht durch

Ob sie wirklich wusste, worauf sie sich da eingelassen hat? In einem heißen Nissan Skyline auf die Rennstrecke und dann quer ums Eck heizen, das klingt aufregend. Ist es auch, wenn man richtig angeschnallt ist. Dann schleudern einen die G-Kräfte nämlich nicht mal annähernd so durch wie die attraktive Brünette im Video unten. Die Dame, deren Namen wir nur zu gerne wüssten, hat sichtlich Mühe, sich festzuhalten – während der pinkfarbene Skyline vollkommen durchdreht. Ob ihre Reaktion Ausdruck von Freude oder Schreck ist, wird daher auch nicht endgültig klar.

Sexy Dayanis macht Pause

So ein Fotoshooting kann ganz schön anstrengend sein. Wie gut für Model Dayanis Garcia, dass sie nette Kollegen hat, die die hübsche Latina in der wohlverdienten Pause auf eine kleine Spritztour um den Block einladen. Das ausgewählte Gefährt ist schon in der Serienversion heiß, dieser spezielle Mitsubishi Lancer Evo hat gewaltige 900 PS unter der Haube. Einen kleinen Eindruck davon, wie die sich beim Druck aufs Gaspedal anfühlen, gibt Dayanis Gesichtsausdruck. Prädikat: Unbedingt sehenswert!

Sie driftet wie ein Profi: Sexy Girl Lauren

Driften ist nicht für jeden was! Die Fliehkräfte, die auf den Körper wirken, sind nicht ohne. Und die Orientierung kann schon mal schwerfallen, wenn sich das Auto wild hin und her dreht. Das scheint für Lauren (s. Videos unten) kein Problem zu sein. Die hübsche Rothaarige hat sichtlich Spaß auf dem Beifahrersitz des bösen mattgrauen Drift-BMW. Und der Zuschauer beim Zusehen. Wenn sie nur besser gesichert wäre ...

Sexy Maria genießt die Fahrt. Doch, echt!

Model Maria Doroshina genießt nach anfänglicher Skepsis sichtlich die Fahrt in einem rund 1200 PS starken Toyota Supra, auch wenn die Strecke eher schmucklos ist. Dabei versucht sie verzweifelt, ihr Budget um 500 Dollar zu vergrößern, indem sie sich fünf Hunderter an der Windschutzscheibe greift. Ob ihr das gelingt? Egal, beim Beobachter hüpft ebenfalls das Herz vor Freude. Sozusagen eine Win-Win-Situation.

Sexy Ritt in der schnellen Corvette

Heiße Wagen sind noch etwas schärfer, wenn die attraktive Beifahrerin beim Beschleunigen freudig kreischt oder vollkommen in Verzückung gerät. So wie die junge Dame im folgenden Corvette-Video. Wie das Auto durch den Stadtverkehr rast, ist absolut unverantwortlich. Das ist klar. Trotzdem hat die Beifahrerin sichtlichen Spaß an der Beschleunigungsorgie.

Über Stock und Stein

Alternative: Man nehme einen Geländewagen, heize ordentlich durch die Pampa und schaukle alle an Bord so gut es geht durch. Videos davon sind ein Trend im Internet. Und woher kommt er? Natürlich aus den USA. Doch die YouTuber ruhen sich natürlich nicht auf den Erfolgen ihrer Videos aus, sondern legen immer wieder einen drauf:

Sexy Jesse im Lambo auf dem Rundkurs

Das Model im nächten Video heißt Jesse Preston. Sie ist zum ersten Mal im Lamborghini Aventador unterwegs. Auf dem Nevada Speedway begleitet sie einen sportlichen Fahrer, der im Gegensatz zu ihr weitaus besser gesichert ist. Bei dem Tempo und den Drifts stockt Jesse dann schon mal der Atem.

1318 PS schaffen jeden

1300 hp – das sind rund 1318 PS. Bei so viel Kraft aus einem V8 ist es nicht verwunderlich, dass die blonde Beifahrerin in ihren Sitz gedrückt wird – und auch mal beinahe seitlich aus ihm herauskippt. Dass sie nicht vernünftig angeschnallt ist, ist in unseren Augen übrigens ein absolutes No-Go! Können Sie erraten, um welches Auto es sich handelt?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.