Shell startet neues Superbenzin

Super-Spar-Sprit von Shell Super-Spar-Sprit von Shell

Shell startet neues Superbenzin

— 06.04.2006

Guinness im Tank

Der Stoff zum Um-die-Welt-Fahren: Shell bringt Benzin mit weniger Reibungsverlust auf den Markt. Erprobt wurde es bei einer Rekordfahrt.

Shell hat einen Superkraftstoff entwickelt, der den Verbrauch erheblich senken soll. Der Sprit mit dem unspektakulären Namen "Super 95" ist ab sofort an jeder deutschen Tankstelle des Konzerns zu zapfen – zum gewohnten Preis des 95-Oktan-Kraftstoffs. Der neue Zaubertrank für hochverdichtende Motoren enthält Zusatzstoffe, die den Motor besonders leichtgängig machen. Sogenannte "Friction Reducer" verringern laut Shell Reibungsverluste, die durch das Auf und Ab des Kolbens im Zylinder entstehen. Wie mit einem guten Schmierstoff wird dadurch der Wirkungsgrad erhöht, weil weniger Energie aufgewendet werden muß.

"Das neue Benzin spricht alle Autofahrer an, die etwas gegen steigende Kosten unternehmen wollen", sagt Maja Günther, Kraftstoff-Forscherin bei Shell in Hamburg. "Wir haben gezeigt, daß eine Kombination aus Fahrzeugwartung, verbessertem Fahrverhalten und dem richtigen Kraftstoff hilft, die Kilometerleistung pro Liter Benzin deutlich zu verbessern."

Ein leuchtendes PR-Beispiel für die Sparsamkeit von "Shell Super 95" lieferte das britische Ehepaar Helen und John Taylor. Die beiden waren am 18. Januar mit einem Golf 1,6 FSI zu einer von Shell gesponserten Spritspar-Tour rund um den Globus aufgebrochen (autobild.de berichtete). Ehrgeiziges Ziel: weniger als 50 Tankstopps. Tatsächlich mußten sie auf 28.970 Kilometern nur 24mal volltanken – das ist Weltrekord und entspricht einem durchschnittlichen Verbrauch von 4,5 Litern auf 100 Kilometer. Zum Vergleich: Im AUTO-BILD-Test benötigte der 1.6 FSI im Schnitt 8,1 Liter. Ob die beeindruckende Leistung von Mr. und Mrs. Taylor ausschließlich dem Wundersprit von Shell zu verdanken ist, werden erste Tests zeigen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.